Menu einblenden! Dein Berufsmixer! Nach oben!
Erfahre mehr über die Kampagne!

Sie sind hier

Andreas-Fröhlich-Schule

institution_map

Paritätischer Landesverband Baden-Württemberg
Die Andreas-Fröhlich-Schule in Krautheim/Hohenlohekreis ist eine Schule für Kinder und Jugendliche mit Behinderung. Hier werden Schüler mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung unterrichtet. Der Unterricht findet in kleinen Klassen statt. Zur Schule zählen auch Außenklassen an zahlreichen Standorten in der Region. Träger ist die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH.
  • FSJ oder BFD in der Andreas-Fröhlich-Schule
Du bist ein aufmerksamer Zuhörer und gehst gerne auf die individuellen Bedürfnisse von Schülern mit unterschiedlicher Beeinträchtigung ein. Du begleitest Kinder und Jugendliche ab dem Alter von sechs Jahren einzeln oder in kleinen Gruppen. Du unterstützt sie beim Lernen und du behältst im Blick, was sie für ihre Weiterentwicklung benötigen – gemeinsam mit einem Team aus Pädagogen, Therapeuten und Psychologen.
  • Dein Einsatzgebiet ist die Region rund um Krautheim. Für ein FSJ oder BFD bei uns benötigst du einen Führerschein.
Kontakt: 
Götzstraße 51
74238 Krautheim
Ausbildungs- & Praktikumsmöglichkeit: 
FSJ Freiwilliges Soziales Jahr (m/w)
Bufdi Bundesfreiwilligen Dienst (m/w)

Kontakt aufnehmen

Damit die Institution die Du interessant findest mit Dir Kontakt aufnehmen kann, müssen wir Deine Daten auch dort hin weiterleiten und Deine Daten speichern. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Deiner Anfrage gelöscht. Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@paritaet-bw.de widerrufen. Alle Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in unserer Datenschutzerklärung.